Das Haus

Herzlich Willkommen im Hotel Henriette Davidis !
Das in Wetter-Wengern gelegene Hotel stammt 
nachweislich aus dem Jahr 1721. Das Haus wurde im Jahr 1815 
zum alten Dorfkern hin erweitert und
 erhielt zusätzlichen Wohnraum.
Heute beherbergt das im bergischen Stil
 erbaute Gebäude das Hotel Henriette Davidis und
 das Restaurant "Kerstins-Svensk Restaurang".
Das Hotel wurde nach der Kochbuchautorin Henriette Davidis benannt, die in Wengern geboren wurde. Das Geburtshaus und die eingemauerte Herdplatte erinnern noch heute an die Pfarrerstochter .
Unser schönes, im bergischen Stil erbaute Haus, liegt im alten Dorfkern von Wetter-Wengern. Seine gemütlichen Zimmer im Landhausstil laden zum Verweilen ein. Nach einer entspannten Nacht in ruhigen Zimmern erwartet Sie ein Frühstücksbüffet mit hausgemachten Marmeladen.
Beginnen Sie den Tag in unserem denkmalgeschützen Räumlichkeiten, im Winter bei einem knisternden Kaminfeuer. 
Das traditionelle Ambiente wir durch alte 
Schätze und saisonale Dekorationen geprägt.
Wir freuen uns, Sie bald in unserem Haus
 begrüßen zu dürfen.
Norbert Willam
und das Henriette Team.